Aktuelles

Nutzen Sie unseren Abhol- & Lieferservice!

Vom 16. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 gilt für Rheinland-Pfalz die 14. Corona-Bekämpfungsverordnung. Hiernach sind gewerbliche Einrichtungen für den Kundenverkehr zu schließen. Abhol- und Lieferdienste sind nach vorheriger Bestellung zulässig. Ausnahmen unsere Gewerke betreffend, ist der Großhandel. Die Vorgaben für unseren Standort in Ruppichteroth (NRW) gehen mit dem vorgenannten konform.

Wir werden Sie auch weiterhin durch unseren Abhol- und Lieferservice mit Material versorgen! Bitte beachten Sie unsere angepassten Abholzeiten und Abläufe!

Und so funktioniert es:

Bitte bestellen Sie direkt unter den unten angegebenen Telefonnummern oder über unsere "bestellung@bauzentrum-mies.de" Ihr gewünschtes Material. Die Telefone sind während den Sonder-Abholzeiten für die Entgegennahme Ihrer Bestellung besetzt.

Bestell-Hotlines:

  • Hachenburg: 02662/9550-0
  • MIES SERVICE PARTNER: 02662/9550-1650
  • Montabaur: 02602/9509-0
  • Ruppichteroth: 02295/9096-0

 

Privatkunden
Liebe Endverbraucher, aufgrund der aktuellen Gesetzeslage dürfen wir Sie nur versorgen, wenn Sie die benötigten Waren vorbestellen. Nutzen Sie hierfür bitte die vorgenannten Kontaktmöglichkeiten. Die Abholung der durch Sie bestellten Waren kann nur unter Nennung der Ihnen mitgeteilten Auftragsnummer erfolgen. Eine andere Vorgehensweise ist uns untersagt. Es können auch keine Bestellungen vor Ort sowie spontane Zusatzkäufe an unseren Standorten aufgegeben werden.

 

Gewerbliche Kunden
Liebe Profikunden, bitte bestellen auch Sie Ihre Ware unter den vorgenannten Kontaktmöglichkeiten vor. Zutritt zu unseren Räumlichkeiten erhalten Sie unter Nennung Ihrer Kundennummer/Auftragsnummer oder nach Vorlage Ihres Gewerbescheins.

 

Bitte berücksichtigen Sie bei Ihren vorbestellten Abholungen die aktuell gültigen Abstands- und Hygieneregeln.

Unsere Ausstellungen am Standort Hachenburg bleiben während des vorgenannten Zeitraums geschlossen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie aufgrund der aktuellen Situation nur eingeschränkt beraten können.

Geänderte Abholzeiten/Warenannahmezeiten

ACHTUNG! Kunden & Lieferanten bitte beachten!

ab 11.01.2021
Montag - Freitag: Abholzeiten (nur nach Vorbestellung) zwischen 07.00 und 18.00 Uhr.
Samstag: Abholzeiten (nur nach Vorbestellung) zwischen 07.00 und 13.00 Uhr.
Gilt für die Standorte Hachenburg* und Ruppichteroth.

ab 11.01.2021
Montag - Freitag: Abholzeiten (nur nach Vorbestellung) zwischen 07.00 und 17.00 Uhr.
Samstag: Abholzeiten (nur nach Vorbestellung) zwischen 07.00 und 12.30 Uhr.
Gilt für den Standort Montabaur.

 

*Hachenburg und MIES SERVICE PARTNER

(Stand: 08.01.2021)

Preis- & Kostenentwicklung 2021

Sehr geehrter Geschäftspartner,

wie auch im letzten Jahr geht der Trend der Preis- & Kostenentwicklung stetig aufwärts und wird hierbei von mehreren Faktoren beeinflusst. Konkret sind dies steigende Personalkosten, steigende Energiekosten für Logistik & Transport sowie die generelle Preiserhöhung für Bauprodukte.

Gerne möchten wir Ihnen schon heute einen ersten Überblick über die Preiserhöhungen geben, damit Sie diese bei Ihren Angeboten frühzeitig berücksichtigen können. Die Ankündigungen unserer Lieferanten, aus den einzelnen Branchen, haben wir Ihnen hier kompakt zusammengefasst:

Hochbau

  • Bimssteine: ca. 5,00 €/cbm
  • Porenbeton: 6,0 - 8,0 %
  • Kalksandstein: 6,0 - 7,0 %
  • Poroton/Ziegel: 3,0 - 5,0 %
  • Kamin: 4,0 - 5,0 %
  • Sackzement: 5,0 - 6,0 %
  • Putze: 3,0 - 4,0 %
  • Mörtel: 7,0 - 8,0 %
  • Bauchemie: 2,0 - 3,0 %

Trockenbau & Dämmstoffe

  • Gipskarton: 4,0 - 8,0 %
  • Profile: 10,0 - 14,0 %
  • Mineralwolle: 3,0 - 4,0 %
  • Styropor EPS: 5,0 - 6,0 %
  • Exdruder XPS: 6,0 - 8,0 %

Dach & Fassade

  • Dachsteine: 1,5 - 2,5 %
  • Dachziegel: 2,5 - 4,5 %
  • Dachzubehör: 1,0 - 2,0 %
  • Naturschiefer: 4,0 - 6,0 %
  • KVH: 2,0 - 3,0 %

Sämtliche Angebote und Preisvereinbarungen verlieren zum 31. Dezember 2020 ihre Gültigkeit. Bezüglich bestehender Objektvereinbarungen werden sich unsere Außendienstmitarbeiter/Fachberater persönlich mit Ihnen in Verbindung setzen. Für konkrete Preisanfragen, über den Jahreswechsel hinaus, sprechen Sie uns einfach an.

Wir danken Ihnen für die bisherige, vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit und sind auch in Zukunft gerne für Sie da. Bis dahin wünschen wir Ihnen, Ihrer Familie und Ihren Mitarbeitern weiterhin viel Erfolg und vor allem Gesundheit!


Ihr Team des i&M Bauzentrum Mies

Gemeinsam gegen Corona – Es ist noch nicht vorbei!

Liebe Kundinnen und Kunden,

im Zuge der erhöhten Ansteckungsgefahr aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie, haben wir unsere Desinfektionsmaßnahmen von Theken, Türklinken und Toiletten erhöht. Außerdem haben wir einige Sicherheitsmaßnahmen zu Ihrem und unserem Schutz vorgenommen:

- Der Eintritt ist nur mit Mund-Nasen-Bedeckung gestattet

- Bitte halten Sie zu Personen einen Mindestabstand von 1,50 m

- Bitte zahlen Sie möglichst mit EC-Karte anstatt bar

- Husten und niesen Sie in die Armbeuge. Waschen Sie sich häufig und gründlich die Hände.

- Bitte möglichst Baustoffe per Telefon oder E-Mail vorbestellen*

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Wir alle sind auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Gesundheit angewiesen. Deswegen verhalten Sie sich bitte so, wie Sie es sich auch von anderen wünschen.

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

 

*Die Kontaktdaten Ihres persönlichen Ansprechpartners finden Sie hier:

- Hachenburg

- Montabaur

- Ruppichteroth